In der ersten Sportferienwoche organisiert die WAKO Winterthur in verschiedenen attraktiven Wintersportgebieten Ski- und Snowboardlager für die Mittel- und Oberstufe der Stadt Winterthur. Mit dem Lager Mörlialp verfügt sie auch über ein Angebot für sonderpädagogisch und integriert geschulte Kinder und Jugendliche.

Die WAKO Winterthur ist eine Sektion des Lehrer- und Lehrerinnensportvereins Winterthur (LSW) und wird unterstützt vom Departement Schule und Sport (DSS). Sie ist Angebotspartner der KulturLegi
(www.kulturlegi.ch)


Noch nicht alle Lagerleitungen sind komplett. Gerne nehmen wir Bewerbungen für Hauptleitung, Gruppenleitung und Lagerküche entgegen. J+S-Qualifikation erwünscht, aber nicht zwingend
(info@wako-winterthur.ch).

Lenzerheide-Valbella

Das bewährte Team ist auch 2019 für das Mittelstufenlager im toll gelegenen Ferienhaus «Tga da Lej» bereit. Willkommen sind CarverInnen, SkifahrerInnen und SnowboarderInnen. Es kann eine begrenzte Zahl von Anfängerinnen und Anfängern aufgenommen werden. Nebst dem Sport im Schnee kommt bei uns auch das Lagerleben nicht zu kurz!

  • 3.-9. Feb 2019
  • 7 Tage CHF 280 (exkl. Abo)

Flumserberge-Tannenheim

Das Mittelstufenlager Flumserberg ist im gemütlichen Skihaus des Skiclubs Kilchberg zuhause. Es liegt wenige Gehminuten unterhalb der Talstation Prodalpexpress und in unmittelbarer Nähe einer ganzen Reihe auch für Anfänger geeigneter blauer Pisten! Für ein tolles Lagerleben sorgen nicht nur das eigene Küchenteam und die praktischen Zimmergrössen, sondern auch der Freizeitraum mit Pingpongtisch und Jöggelikasten.

  • 3.-9. Feb 2019
  • 7 Tage CHF 280 (exkl. Abo)

Sedrun-Selva

Das familiäre Mittelstufenlager ist im kleinen Bergdorf Selva hoch oben im Bündnerland zuhause. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer übernachten in gemütlichen Zimmern im heimeligen Chalet. Tagsüber sind sie mit Ski oder Snowboard im Skigebiet von Sedrun unterwegs, auf den langen Hängen am Cuolm Val oder im tollen Funpark auf über 2000 Metern über Meer. Viel Vergnügen!

  • 3.-9. Feb 2019
  • 7 Tage CHF 280 (exkl. Abo)

Churwalden-Lenzerheide

Ski- und Snowboardlager im Hotel „Pradotel“ in Churwalden. Im Wintersportgebiet der Lenzerheide sind auch Winterthurer Steinböcke und Steinbockweibchen herzlich willkommen. Für Carver/-innen, Ski- und Snowboarder/-innen der Oberstufe. Gut geeignet auch für Anfängerinnen und Anfänger.

  • 3.-9. Feb 2019
  • 7 Tage CHF 280 (exkl. Abo)

Andermatt-Hospental

Auch 2019 findet das WAKO-Oberstufenlager in der Zentralschweiz statt. Wir sind zuhause in der heimeligen Jugi Hospental. Die Skiarena Andermatt-Sedrun lockt mit dem schneesicheren und anspruchsvollen Gemsstock und dem weitläufigen und vielseitigen Oberalpgebiet.

  • 3.-9. Feb 2019
  • 7 Tage CHF 280 (exkl. Abo)

Fideriser Heuberge

Berggasthaus „Arflina“: Schneesicher und mitten im Skigebiet, für Kinder der 4. bis 6. Klasse. Speziell auch für Snowboarder/-innen, die noch nie oder selten auf einem Brett standen. Wir bieten Kurse in allen Stufen. Für die ersten Erfahrungen im Schnee empfehlen wir aber Skis. Auf Anfrage stellen wir sehr gerne die Wintersportausrüstung zur Verfügung. Schneesportbegeisterte und neugierige Anfänger/-innen finden weitere Informationen auf www.skilagertoess.ch

  • 3.-8. Feb 2019
  • 7 Tage CHF 260 (exkl. Abo)

Mörlialp

In der Mörlialp findet mit der gleichen bewährten Leitung wie die vergangenen Jahre das sonderpädagogische Lager der WAKO Winterthur statt. Es richtet sich an die Schülerschaft der beiden heilpädagogischen Schulen der Stadt Winterthur und an die integriert geschulten Kinder und Jugendlichen.

  • 4.-8. Feb 2019
  • 5 Tage CHF 240 (exkl. Abo)

Flumserberge-Oberterzen

Das Hohfurri geht in den Schnee. Schneevergnügen im grössten Skigebiet zwischen Zürich und Chur. Das Lehrerteam der Sekundarschule Hohfurri organisiert ein Ski- und Snowboardlager in den Flumserbergen. Egal, ob Anfänger, Profi, Carver oder Boarder, aus dem Schulhaus oder nicht. Alle Sekundarschüler der Stadt Winterthur sind herzlich willkommen.

  • 4.-8. Feb 2019
  • 5 Tage CHF 240 (exkl. Abo)

Termine

Ausrüstung

Für die Ausrüstung sind die Teilnehmenden selber verantwortlich. Der Helm ist obligatorisch für alle, Rückenschoner nur für die Funparkbenützung. Die Materialstelle (Kontakt: Stefan Vögeli, 052 212 32 69, ) kann bei der Ausrüstungsbeschaffung behilflich sein. Günstige Mietkonditionen bieten auch die Spiel- und Sportbörse ( ) und TotalSport ( ) in Winterthur.

Instruktionstage 2018

Das Angebot der Instruktionstage der WAKO Winterthur richtet sich an die Leitungen der Ski- und Snowboardlager der WAKO Winterthur und weiterer städtischer Klassen- oder Schulhauslager. Sie finden Sonntag/Montag in den Flumserbergen statt und umfassen neu auch einen J+S-FK Snowboard. Alle zwei Jahre wird neben den regulären Weiterbildungsgängen auch ein J+S-FK durchgeführt. Eine Beurlaubung ist für Lehrpersonen, die sich 2019 als Leitungen engagieren, durch Stadtrat / ZSP bewilligt. Wir danken für die Unterstützung der Schulleitungen bei entsprechenden Gesuchen.


Die Ausschreibung für die Instruktionstage 2019 erfolgt nach den Herbstferien

Dokumentearchiv

Kontakt